panorama

Beitragsseiten

Beziehungen

Zusammen mit den umherschweifenden Wächtern von Magog, führt der Rattenfänger seine Kinder unter die Erde. Drachen kommen aus der See, und Magog
schimmernde, silberne Köpfe voller Weisheit schauen mich an. Er holt das Feuer vom Himmel herunter, und Du kannst mit einem Blick in seine menschlichen Augen sehen, dass er es gut macht. Mach besser keine Kompromisse. Es wird nicht einfach.

666 ist nicht mehr allein, Er holt dir das Mark aus deinem Rückgrat, und die sieben Trompeten blasen süßen Rock’n Roll, Blasen direkt hinein in deine Seele. Pythagoras betrachtet im Spiegel den Vollmond, und schreibt mit Blut die Lyrik einer brandneuen Melodie.

FreundeUnd es ist - hallo Liebling mit deinen blauen Wächter Augen, hallo mein Kleiner, weißt du nicht, dass unsere Liebe echt ist?
Ich war so weit weg von hier, Weg von deinen liebenden Armen, jetzt bin ich wieder zurück, und,  Liebling, es wird alles wieder gut.

Kannst du nicht spüren wie sich unsere Seelen entzünden? Sich ständig wechselnde Farben in die Dunkelheit der endenden Nacht vergießen, und wie der Fluss in den Ozean mündet? So wie der Keim in einer Saat wächst, wurden wir schließlich befreit, um zurück nach Hause zu gehen.

 

 

So sicher wie das Amen in der Kirche (schmerzen die Füße der Männer!)

Ein Engel steht in der Sonne, und ruft mit lauter Stimme: „Das ist das Abendessen des Mächtigen“ - Herr der Herren, König der Könige, er ist zurückgekehrt, um seine Kinder nach Hause zu führen, um sie in ein neues Jerusalem zu führen.

Jerusalem, Jerusalem!

Wer ist online?

Aktuell sind 88 Gäste und keine Mitglieder online