40 Jahre Commodore C64

c64 Der C64 erschien ca. 1 1/2 Jahre bah dem IBM PC. Zu der Zeit hatte ich schon vor ca. 5 Jahren meinen ersten Computer selbst gebaut, und begann ein Jahr nach der Einführung des IBM PC mit einem Nachbau des IBM PX / XT.

 Da war der C64 in meinen Augen nicht der große Knüller - ganz im Gegensatz zu vielen anderen Leuten. Diese wollten aber hauptsächlich eine Konsole zum spielen, und nur die wenigsten Leute haben den C64 Programmiert. 

 Mein erster Computer kommunizierte über ein „richtiges” Terminal mit 80 Zeichen pro Zeile, und einem scharfen Bildschirm, aber halt ohne Grafik, der IBM PC hatte zumindest eine „Herkules” Grafik Karte mit ähnlich scharfer Darstellung. (steht auch in meinen Computer Seiten)

brotkasten Der C64 musste an einen Fernseher angeschlossen werden, und entsprechend matschig war die Darstellung. Ich aber wollte am Schreibtisch sitzen und Programmieren - Das wäre mit dem Fernseher eher ungünstig gewesen.

 Die Zuneigung zum IBM PC hält bis heute an, und viele grundsätzliche Dinge sind hier heute noch wie damals bei meinem Eigenbau: die Tastatur, der Bildschirm, das Gehäuse, der Drucker - nur viel besser, schneller, schöner! Der C64 ist aber in der Versenkung verschwunden und nur noch etwas für Nostalgiker...